Rückblick Skitour 2017

Endlich war es wieder so weit. Am 28. Januar machten wir uns mit einer starken Truppe von 15 Mann gegen 2 Uhr in der Früh auf, zu unserer diesjährigen Tour nach Kaltenbach ins Zillertal (übrigens unser dritter Aufenthalt in den letzten 7 Jahren im Zillertal). Unser Ziel war ein uns mittlerweile gut bekanntes Hotel mit dem schönen Namen ,,Zur Post“ . Dort ließen wir den Ankunftstag gemütlich ausklingen, denn wir wollten für den nächsten Tag fit genug sein, um das erste mal im Jahr 2017 die Ski anzuschnallen, denn wie heißt es so schön? „Der Berg ruft!“.

So hatten wir, vom ersten bis zum letzten Ski Tag, eine Woche lang, bei wunderschönem Ski Wetter sehr viel Spaß mit wieder mal viele Highlights. An manchen Tagen wurden mehr als 70 Pisten km zurückgelegt. Die Pistenbedingungen waren so gut, das selbst unser inaktives Mitglied (Schnipp) an zwei Tagen die Ski anschnallte, um die ein oder andere Abfahrt zu machen.

Kurzum, ein wieder mal sehr schöner und gelungener Ski Urlaub ging mal wieder viel zu schnell vorbei und so nahmen wir nach 7 Tagen Ski Spaß schweren Herzens Abschied vom Zillertal und machten uns am frühen Samstag morgen auf den Heimweg.